Bücherliste

Down-Syndrom. Was bedeutet das?

Autor(en): Cora Halder (Hrsg.)
Verlag: Deutsches Down Syndrom InfoCenter, o.O. 2000
Schlagwort: Allgemeine Themen

Folgende Themen werden kurz und informativ in dieser als Erstlektüre empfohlenen Broschüre besprochen:

Families and their children with Down’s Syndrom: One Feature in Common

Autor(en): Elizabeth A. Byrne, Cliff C. Cunningham, Patricia Sloper
Verlag: Routledge, London/New York 1988
Schlagwort: Allgemeine Themen

“Familien und ihre Kinder mit Lernschwierigkeiten werden oft als eine homogene Gruppe, mit ähnlichen Problemen und Bedürfnissen eingestuft. Das Buch prä_sentiert die Erkenntnisse einer Untersuchung des britischen "Department of Health an Social Security", die wiederum auf Befragungen von Familien mit … Weiterlesen

Geschwister von Menschen mit Behinderung. Entwicklung, Risiken, Chancen

Autor(en): Waltraud Hackenberg
Verlag: Reinhardt Verlag, München 2008
Schlagwort: Ratgeber / Geschwisterkinder

Die Autorin ist neben Marlies Winkelheide sicher die Pädagogin/Psychologin mit der meisten Erfahrung in diesem wichtigen Forschungsgebiet. In dem vorliegenden Buch geht sie den Fragen nach, wie sich die Geschwister entwickeln. Welche Ressourcen könnten sie nutzen? Und mit welchen Herausforderungen … Weiterlesen

Heterogenität in der Schule? Integration – Interkulturelle Erziehung – Koedukation

Autor(en): Andreas Hinz
Verlag: Curio Verlag Erziehung und Wissenschaft, Hamburg 1993
Schlagwort: Pädagogik

“Interkulturelle Erziehung, Integration von Behinderten und Nichtbehinderten und Koedukation von Jungen und Mädchen sind nur vordergründig betrachtet verschiedene Themen. Der Autor versucht im vorliegenden Buch die scheinbar verschiedenen Themen auf einen allgemeinpädagogischen Nenner zu bringen. Die gemeinsame Problematik der drei … Weiterlesen

Integration – keine Frage. Behinderte und nichtbehinderte Kinder gemeinsam schulen

Autor(en): Adelheid Schär, Ursula Parmentier (Hrsg.)
Verlag: Edition SZH/SPC der Schweizerischen Zentralstelle für Heilpädagogik, Luzern 1996
Schlagwort: Pädagogik / Integration

“Der Bericht der 1. Tagung zum Thema „Integration“ von verschiedenen Vereinen für geistig Behinderte Menschen, u.a. der EDSA (European Down’s Syndrom Association) Schweiz greift verschiedene Themenschwerpunkte im Bereich des Problems schulische Integration auf. Der erste Vortrag stellt die Integrations_politik im … Weiterlesen

Kinder mit Down-Syndrom – Wachsen und Lernen

Autor(en): Siegfried M. Pueschel u. a.
Verlag: Lebenshilfe Verlag, Marburg 1987
Schlagwort: Frühförderung

Gute Zusammenfassung über Förderungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Let me play

Autor(en): Dorothy Jeffree, Roy Mcconkey, Simon Hewson
Verlag: Human Horizon Series, Souvenir Press Educational& Academic Ltd., London, 1988 (1. Aufl.) 1977
Schlagwort: Pädagogik

0

Mein Baby ist behindert – Was tun?

Autor(en): Angelika und Thomas Pollmächer
Verlag: Piper, Stuttgart 1995
Schlagwort: Ratgeber / allgemeine Themen

“Ausgerechnet am Anfang, wenn man gerade erfahren hat, dass das eigene Kind behindert ist oder wahrscheinlich sein wird, ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt, wo die meisten Eltern verwirrt und ratlos sind, müssen unheimlich viele Dinge geplant und organisiert werden. Genau in … Weiterlesen

Nimm mich an, so wie ich bin

Autor(en): Christof Wunderlich
Verlag: Hänssler Verlag, Holzgerlingen 1999
Schlagwort: Allgemeine Themen

“In seinem Vorwort betont Christof Wunderlich wie wichtig ihm im Laufe seiner vielen Jahre als ärztlicher Begleiter vieler Familien mit behinderten Kindern geworden ist, nicht in erster Linie das "Zu Verbessernde" oder "Fehlende" an den Menschen mit einer geistigen Behinderung … Weiterlesen

Sanjo – Aufbruch ins Leben

Autor(en): Evelyn Wilde Mayerson
Verlag: Kerle Verlag, Freiburg 1982
Schlagwort: Unterhaltung

Sanjo, 34 Jahre alt und Mensch mit Down Syndrom, lebt in ihrer eigenen kindlichen Welt aus Vertrauen, Hoffnung und verzücktem Erstaunen, die auch durch den Tod der Mutter nicht für immer zerstört werden kann. Ein ungewöhnlicher Roman.