Ratgeber

Auf einmal ist alles anders!

Autor(en): Angelika Pollmächer, Hanni Holthaus
Verlag: Ernst Reinhart Verlag, München, 2005
Schlagwort: Ratgeber

Wenn ein Kind von einer Behinderung bedroht ist oder eine Behinderung festgestellt wurde, stehen Sie als Eltern vor einer großen Herausforderung. Welche Unterstützung braucht mein Kind? Wo finde ich kompetente Hilfe? Wie verkrafte ich diese neue Lebenssituation? Mit Beispielen aufgelockert … Weiterlesen

“Diagnose Down-Syndrom – was nun? Sonderausgabe der Zeitschrift "Leben mit Down-Syndrom"”

Autor(en): Selbsthilfegruppe für Menschen mit Down-Syndrom und ihre Freunde e.V.
Verlag: 36192
Schlagwort: Ratgeber

Inhalt: -Diagnose Down-Syndrom -Stillen -Motorische Entwicklung -Sauberkeitserziehung -Frühförderung -Wissenswertes – Finanzen, Rechtsfragen, Situation der Menschen mit DS -Sprachförderung -Geschwister -Kindergarten -DS hat viele Gesichter -Wir sind wer! -Therapien, Methoden, Konzepte -Büchertipps

Geschwister. Vorbilder, Rivalen, Vertraute

Autor(en): Hartmut Kasten
Verlag: Ernst Reinhard Verlag, München, Basel 2001
Schlagwort: Ratgeber / Geschwisterkinder

Klappentext:

Kinesiologie mit Kindern

Autor(en): Franz Decker, Brigitte Bäcker
Verlag: Urania- Ravensburger, Berlin, 1998
Schlagwort: Medizin / Ratgeber

“Der Ratgeber richtet sich nicht an Kinder mit Behinderungen, sondern geht vom normalen Kind aus, das sich in der Schule vielleicht etwas schwer tut, sich beim Lernen zu konzentrieren und dem momentan der Schwung fehlt. Dennoch ist die Methode der … Weiterlesen

Sexualpädagogische Materialien für die Arbeit mit geistig behinderten Menschen

Autor(en): Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. (Hrsg.), Ilse Achilles, Regina Bätz
Verlag: Beltz, Weilheim, Basel, 1995
Schlagwort: Ratgeber / Pädagogik

Der erste Teil dieses Buches enthält Grundlegendes über die Sexualität geistig behinderter Menschen, zur sexualpädagogischen Fortbildung von Fachkräften sowie zur Didaktik und Methodik der Sexualerziehung. Im Praxisteil werden 18 Themenbereiche der Sexualerziehung geistig behinderter Menschen beschrieben: von Körperwahrnehmung und -pflege, … Weiterlesen

Zwischen Neurobiologie und Bildung. Individuelle Förderung über biologische Grenzen hinaus

Autor(en): André Frank Zimpel (Hrsg.)
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2010
Schlagwort: Pädagogik / medizinischer Ratgeber

Was ist normal? Sind Lernschwierigkeiten angeboren? Wann und wie sollte man auf herausforderndes Verhalten reagieren? Pädagogische Standardprogramme verlieren häufig das individuelle und subjektive Erleben aus dem Blick. Anhand von Fallbeispielen soll das Buch viel pädagogischen Optimismus verbreiten, Mut machen, vermeintlich … Weiterlesen

Babies with Down Syndrome. A New Parents’ Guide. The First Book that Parents and Family should read.

Autor(en): Karen Stray-Gundersen
Verlag: Woodbine House, Bethesda, MD, USA, 1995
Schlagwort: Ratgeber / englische Sprache

Der Klassiker unter den Ratgebern für frischgebackene Eltern in englischer Sprache. Das Buch lieferte die Grundlage für die vielen Veröffentlichungen, die dann Ende der 90er Jahre in Europa erschienen.

Down Sendromu (in türkischer Sprache)

Autor(en): EDSA European Down-Syndrome Association
Verlag: Eigenverlag
Schlagwort: Ratgeber / Erstinformation

Erste Informationen für Eltern und Angehörige türkischer Abstammung.

Geschwister von Menschen mit Behinderung. Entwicklung, Risiken, Chancen

Autor(en): Waltraud Hackenberg
Verlag: Reinhardt Verlag, München 2008
Schlagwort: Ratgeber / Geschwisterkinder

Die Autorin ist neben Marlies Winkelheide sicher die Pädagogin/Psychologin mit der meisten Erfahrung in diesem wichtigen Forschungsgebiet. In dem vorliegenden Buch geht sie den Fragen nach, wie sich die Geschwister entwickeln. Welche Ressourcen könnten sie nutzen? Und mit welchen Herausforderungen … Weiterlesen

L.I.E.S. – Lebenshilfe in eigener Sache. Sonderheft Wohnen

Autor(en): Lebenshilfe München e.V. (Hrsg.)
Verlag: Repro Druck Service Gerstl
Schlagwort: Ratgeber / Erwachsenenalter

Thema dieser Ausgabe der Zeitschrift ist Wohnen von Menschen mit Behinderung.