Leben mit einem Kind mit Downsyndrom

Leben mit einem Kind mit Downsyndrom

Tages-Anzeiger OnlineMorgens ist Béla immer der Erste. Im Halbschlaf höre ich, wie die Klinke quietscht, weil sie langsam runtergedrückt wird und dann, taps, taps, taps, nackte Füsse auf dem Dielenboden. «Mami, kuscheln», flüstert er mit seiner tiefen Stimme und dann … Weiterlesen