Triathlon schlägt eine Brücke

Nordbayern.de
„Meines Wissens gab es das noch nie, dass Menschen mit Down-Syndrom an einem Triathlon teilnehmen“, sagt Kinle. Einer von ihnen ist der 31-jährige Konstantin Thiel. Seine einzigen Bedenken gelten dem Bäuchlein, auf das er grinsend klopft: „Beim 
Alles zu diesem Thema ansehen »