„Menschen mit Down-Syndrom sind auf jeden Fall lebens- und liebenswert“

nachrichten.at
Der Obernberger kam 10 Wochen zu früh zur Welt, vier Wochen später erfuhr die Familie vom Verdacht auf Down Syndrom. „Mir hat es den Boden unter den Füßen weggezogen“, so Mama Petra. Heute, mehr als zehn Jahre später, ist für die Familie Bögl ein …

Alles zu diesem Thema ansehen »