Impfung gegen COVID-19

Dass das große Impfen begonnen hat, hat vermutlich jeder mitbekommen – der 27. Dezember war hoffentlich der erste Tag des Endes dieser Pandemie (das sich allerdings noch lange ziehen kann).

Laut Bundesgesundheitsministerium steht Menschen mit Trisomie 21, ihren engen Kontaktpersonen und Betreuern die Immunisierung in der “zweiten Stufe” zu, also nachdem die momentan laufende erste Stufe abgeschlossen ist, bei der im Wesentlichen Menschen über 80 Jahre und medizinisches Personal an der Reihe sind.