Leben mit Trisomie 21 – ein Familienporträt (Deutschlandradio Kultur)

“Er ist unser vierblättriges Kleeblatt”

Leben mit Trisomie 21 – ein Familienporträt

Von Eva Raisig

Familie Schliekmann gehört zu einer Minderheit: Über 90 Prozent der Eltern, die während der Schwangerschaft von einer Trisomie 21 des Fötus’ erfahren, entscheiden sich gegen ihr Kind. Trotz der schwierigen Zeit nach der Diagnose, habe gerade auch der Rückhalt von Freunden und Verwandten die Entscheidung für ihren Sohn Janus erleichtert, sagt das Berliner Ehepaar.

 

Die Sendung vom 19.04.2012 bei Deutschlandradio Kultur anhören