Kinder mit Down-Syndrom? Ein Ratgeber für Betroffene

Autor(en): "eine Elterngruppe; Sabine Stengel-Rutkowski u. a. (Hrsg.)
Verlag: Klett-Cotta, Stuttgart, 1993
Schlagwort: Medizin / Ratgeber

In der ersten Hälfte dieses Buches werden die sieben Down-Kinder Xenia, Johannes, Florian, Stefanie, Robert, Dominik und Laura vorgestellt. Die Eltern der Kinder berichten jeweils nach einer kurzen Einführung durch eine Mitarbeiterin der Frühförderstelle über ihr Kind. Dabei fällt auf, wie verschieden doch diese Kinder trotz ihrer Gemeinsamkeit dem Down-Syndrom sind. Zum Abschluss des ersten Teils äußern sich noch die Heilpädagogin und die Psychologin der Frühförderstelle sowie die Kinderärzte zu den geschilderten Fällen. Im zweiten Teil des Buches gibt Sabine Stengel-Rutkowski vom Kinderzentrum München noch Informationen zu folgenden Themen: a) Was ist Trisomie 21 b) Wie entsteht Trisomie 21 c) Besonderheiten des Down-Syndroms d) Lebensperspektiven Am Ende sind noch Adressen von Selbsthilfegruppen und Beratungsstellen angegeben