Dein Name ist Olga

Autor(en): Josep M. Espinás
Verlag: Fischer, Frankfurt a. Main 1994
ISBN 10: 3596118875
Schlagwort: Erfahrungsbericht

„Der spanische Schriftsteller und Sänger Josep Espinàs wurde 1954 Vater eines Mädchens mit Down-Syndrom. In 17 Briefen an diese Tochter, die er in den achtziger Jahren verfasste, setzt er sich mit dem Zusammenleben in der Familie und mit den Reaktionen der Umwelt auf sein behindertes Kind auseinander. Gleichzeitig zeigt er seine eigenen Gefühle und Gedanken, wie sie sich im Laufe der Jahre entwickelt haben. Er selbst schreibt: „Du hast mich geimpft, Olga, gegen die Geringschätzung der andern ihrer Mängel wegen (…) und Du hast mir auch geholfen mit meinen Mängeln umzugehen, ohne mich zu plagen (…).“


Weitere Details zu diesem Titel bei Amazon ?