BR Trisomie21 – Wer überlebt die Diagnostik?

Die Methoden zur Erkennung des Down-Syndroms bei Ungeborenen werden immer effektiver. Meistens dürfte die Diagnose Abtreibung bedeuten. In vielen Ländern werden genaue Zahlen darüber erhoben – ausgerechnet in Deutschland nicht. Was steckt dahinter?

17.05.2017 | 1 Min. | Verfügbar bis 18.05.2017 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2017

Weiterlesen