Ausstellung im Bahnhof Rolandseck „Andere Wirklichkeiten“ in Malerei, Zeichnung und Skulptur

Ausstellung im Bahnhof Rolandseck „Andere Wirklichkeiten“ in Malerei, Zeichnung und Skulptur

Rolandseck. „Schön, dass Sie den Logenplatz eingenommen haben“, rief Dr. Oliver Kornhoff, Direktor des Arp Museums Bahnhof Rolandseck, erfreut den vielen Gästen zu, die im Richard-Meier-Bau bis zur zweiten Treppe saßen und standen. „Andere Wirklichkeiten“ wurden eröffnet. So heißt die Ausstellung … Weiterlesen

Musik von besonderen Menschen in Udenheim

UDENHEIM – Im Gemeindezentrum der Evangelischen Stadtmission in Udenheim ist jeder Platz besetzt. Die Zuhörer erwartet ein Konzert mit außergewöhnlichen Leuten, allesamt Schüler von Musikpädagoge Thomas Martin Klein und dessen musikpädagogischen Institut in Taunusstein. Zeug zum Entertainer ernd Pforr, der … Weiterlesen

Die Ausstellung „L(i)ebenswertes Leben“ ist noch bis zum 13. März

Wolfratshausen – Schon in Starnberg, Geretsried und Bad Tölz fand sie viel Beachtung. Nun ist die Fotoausstellung „L(i)ebenswertes Leben“ in der Sparkasse an der Sauerlacher Straße zu sehen. Organisiert wird die Ausstellung ehrenamtlich von Eltern mit Kindern mit Down-Syndrom, an … Weiterlesen

Swissness an Sonys World Photography Awards 2014

Die Jury der Sony World Photography Awards 2014 hat die Finalisten bestimmt. Im April küren sie den Fotografen des Jahres. Hoffnungen dürfen sich auch zwei Schweizer machen. Ein fünfjähriges Mädchen mit Down-Syndrom, das aktuelle politische Geschehen im Iran, oder eine … Weiterlesen

„Mongolisch ist mongolisch und klingt so wie mongolisch“ – Lesung der Redaktion des Magazins „Ohrenkuss“

Hamburg: Hamburg Museum Hörsaal | . In der Leseperformance nehmen die Autorinnen und Autoren des Magazins „Ohrenkuss“ Sie mit auf eine Reise nach Zentralasien. Da Menschen mit Down-Syndrom immer wieder als mongoloid bezeichnet werden, unternahmen fünf Redaktions-Mitarbeiterinnen vor einiger Zeit … Weiterlesen

Zirkus auf der Suche nach finanzieller Balance

Das Inklusionsprojekt Circus Sonnenstich für Menschen mit Downsyndrom sucht dringend Sponsoren. Weiterlesen

“Picture You, Picture Me” – herzergreifend!

“Picture You, Picture Me” ist eine herzerwärmende Geschichte von einer visuellen Verschmelzung, einer Mutter und ihrer Tochter. Es handelt sich hierbei um ein Porträt-Reihe die zwischen der irischen Künstlerin Emer Gillespie und ihrer mit Down-Syndrom geborenen Tochter Laoisha. Ein gemeinsames … Weiterlesen

Was für ein Zirkus (Feuilleton )

16.12.2013 | Juliane Wiedemeier Diabolo, Trapez, Stelzen, Akrobatik, haben die Artisten des Circus Sonnenstich alles drauf. Ob ihr Down-Syndrom sie dabei behindert? Nö. Warum sollte es? Ein Besuch beim Training. Es ist einer dieser Tage, an denen man sich morgens … Weiterlesen

Autor mit Down-Syndrom liest mit seiner Mutter

Derwesten.deJonas Zachmann (21) hat das Down-Syndrom – und schrieb mit seiner Mutter „Ich mit ohne Mama“. Weil er im Hotel schlafen wollte wie Mama bei Lesungen, die … Weiterlesen

Theatergruppe „All inclusive“ probt für „Sister Act“

Westfälischer AnzeigerBERGKAMEN – Die Sommerferien haben keine Gedächtnislücken hinterlassen. Angela, Ina und Philina beherrschen ihren Text einwandfrei. Theaterpädagogin … Weiterlesen