BR2 Eins zu Eins

Sie ist 32, hat einen Hauptschulabschluss, eine Hauptrolle in einem Kinofilm und das Down-Syndrom. In dieser Reihenfolge fände sie die Aufzählung sicher richtig und amüsant, denn Carina Kühne sagt: „Die Trisomie 21 stört mich nicht und ich leide nicht darunter. Leiden tue ich eher unter der Ablehnung meiner Mitmenschen.“

zum Podcast