Jeder ist ein Gewinner

Tuttlingen-Nendingen sz 600 Menschen mit Down-Syndrom nehmen am Samstag beim weltweit größten Sportfest dieser Art in Frankfurt am Main teil. Eine davon ist die 21-jährige Anahita Hassanzadeh aus Nendingen. Ihr Bruder Ramin wird sie begleiten, er trainiert im Vorfeld auch mit ihr. „Anahita liebt den 100-Meter-Lauf“, verrät ihre Mutter Elke Hassanzadeh.

Die Läufer laufen unter dem tosenden Beifall der Zuschauer zur Siegeslinie. Manche der Sportler bleiben auch schon vor der Linie stehen und winken den Zuschauern zu. „Das ist total herzig“, so Elke Hassanzadeh.

Weiterlesen