Carinas Blog: Erlebnisse eines Menschen mit Down-Syndrom

Seeheim-Jugenheim. In ihrem Internet-Tagebuch schreibt Carina Kühne über ihren Alltag. Und der ist vielseitig und alles andere als langweilig. Sie berichtet von ihren Hobbys Klavierspielen und Tauchen oder ihrem Hund Berry. Doch damit nicht genug. Sie schreibt auch ihre Gedanken und Meinungen zu vielen aktuellen Themen auf.

Dabei geht es zum Beispiel darum, was geistige Behinderung überhaupt ist, um Hochzeit und Kinderwunsch von Menschen mit Down-Syndrom, warum Menschen mit Behinderungen so oft geduzt werden oder um Behinderung als Thema in den Medien.

Bei einer Diskussionsrunde von WestArt im WDR hat Carina Kühne auch im Fernsehen von sich berichtet, zum Beispiel über ihre Zeit in der so genannten „Regelschule“.

Weiterlesen