Downsyndorm (Trisomie 21) kann in der Petrischale bereits ausgeschaltet werden

JournalExpert.de
Unter den Neugeborenen gehört das Downsyndrom, auch als Trisomie 21 bekannt, zu den häufigsten Chromosomenmutationen. Wie es wirkt, haben auch Experten bis heute noch nicht ganz verstanden. Ein neuer, verblüffender Ansatz könnte dies aber in 
Alles zu diesem Thema ansehen »