Argentinien: Priester verweigert Kind mit Down-Syndrom die Kommunion

latina press
In Argentinien hat ein Priester einem Kind mit Down-Syndrom die heilige Kommunion verweigert. Dies führte zu heftiger Kritik der lokalen Medien und hat im Herkunftsland von Papst Franziskus für einen Skandal gesorgt. kom. Die 11-jährige Catalina Recuna 
Alles zu diesem Thema ansehen »