Workshopangebot Sexuelle Aufklärung für Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung

Liebe Mitglieder,

Sexuelle Aufklärung ist für Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung ein ebenso wichtiges Thema wie für alle Jugendlichen ohne Behinderung.
Aus unserer Sicht sind die Angebote, die in den Schulen zu diesem Thema gemacht werden viel zu oberflächlich. Die jungen Menschen mit Behinderung haben weitaus weniger Möglichkeitensich selbst darüber zu informieren.

Deshalb möchten wir einen Kurs/ Workshop anbieten und begleitend dazu eventuell auch einen Elternabend. Die Kosten könnten für Mitglieder weitgehend vom Verein getragen werden. Selbstverständlich können auch Nichtmitglieder gegen einen kleinen
Unkostenbeitrag teilnehmen.

Wir haben bereits mit „pro familia“ München Kontakt aufgenommen. Das Konzept würde dann speziell auf die TeilnehmerInnen zugeschnitten, aufgeteilt in verschiedene Altersgruppen und nach Geschlecht.
Wir haben an die Altersgruppe ab 17 – ca. 25 Jahre gedacht. Es sollten etwa 7 Personen zusammenkommen.

Wenn sie für ihr Kind Interesse an dieser Veranstaltung haben, melden sie sich bitte per mail unter Angabe des Alters ihrer Tochter / Sohn.
Wir vereinbaren dann einen Termin mit pro familia zu einem Vorgespräch, damit dann die Ziele und die Dauer des Kurses zusammen mit den Eltern festgelegt werden können.

Wir freuen uns bald von Ihnen zu hören.
Gerne können sie die Info auch an Interessierte weitergeben.

Mit besten Grüßen
Susanne Strunz
Vorsitzende GL-GL München

Fon 089-177621
Fax 089-82979715
ses@mnet-mail.de