„Eine Bereicherung für uns alle“

Von SZ-Redaktionsmitglied Frauke Scholl

Neunkirchen. „Es war extrem herrlich!“ – Viola Meyer ist restlos begeistert, noch immer. Im Mai hatte die 16-Jährige mit Down-Syndrom aus Elversberg ein Praktikum in der städtischen Kindertagesstätte „Weltentdecker“ in Neunkirchen gemacht. Und weil es eben so „extrem herrlich“ war, hat sie ihre „Mondgruppe“ noch einmal besucht (Veröffentlicht am 09.06.2012)

Weiterlesen