Neuer Anlauf für die Integration

Fürther Sport-Spektakel rücken Menschen mit Behinderung ins Blickfeld

FÜRTH  – Nach dem 2. Down-Syndrom-Marathon vor einem Monat im Fürther Südstadtpark wirbt der Laufclub 21 mit weiteren spektakulären Sportveranstaltungen für die Integration im Laufschritt. Den Anfang macht der 2. Hardrun am 16. und 17. Mai auf der Hardhöhe.

Weiterlesen bei www.nordbayern.de