Tage mit Eddie. Oder was heißt schon normal

Autor(en): Janet Tashjian
Verlag: Cecilie Dressler Verlag Hamburg 1999
Schlagwort: Unterhaltung / Jugendbuch

Für Tru ist es eigentlich ganz einfach: Eddie ist eben Eddie! Nur die anderen kommen manchmal nicht sofort klar mit ihrem geistig behinderten Bruder. Deshalb, aber vor allem, um ihm das Leben leichter zu machen, sucht sie unbeirrt nach einem Heilmittel für Eddie: in Büchern, bei Medizinshows, im Internet… Erst langsam lernt sie, dass sie ihm am besten hilft, wenn sie einfach seine Schwester und Freundin ist. Eine anrührende und humorvolle Geschichte einer Geschwisterliebe.