Ich bin nicht du – du bist nicht ich. Aus dem Leben mit behinderten Kindern

Autor(en): Charlotte Knees, Marlies Winkelheide
Verlag: "Verlag Butzon & Becker; Einhard Verlag, Kevelaer, Aachen 1999
Schlagwort: Erfahrungsbericht / Ratgeber

Wenn ein behindertes Kind in einer Familie lebt, braucht es oft mehr Platz, Zuwendung, Zeit. In dieser Zeit stehen Eltern ihren gesunden Kindern nicht zu Verfügung, ja, diese werden vielleicht sogar als Hilfe gebraucht. Ganz abgesehen davon sind die oft die wichtigsten Therapeuten für ihre betroffenen Geschwister. Die Herausgeberinnen, 2 versierte Therapeutinnen, haben Briefe von Geschwisterkindern gesammelt, in denen sich diese zum Zusammenleben in ihren Familien äußern. Eltern kommen ganz bewusst nicht zu Wort.