„Frühförderung in der Heilpädagogik – Erfahrungen mit der Betreuung seelenpflegebedürftiger Kinder; eine Einführung für Eltern“

Autor(en): Dieter Schulz
Verlag: Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart 1991
Schlagwort: Frühförderung / Spiele

Der Heilpädagoge Dieter Schulz gibt mit diesem Buch den Eltern behinderter Kinder Einblick in die Grundlagen seiner Arbeit: der heilpädagogischen Diagnostik und Therapie aus antroposophischer Menschenkunde. Am Beispiel dreier Kinder mit unterschiedlicher Behinderung (zerebrale Bewegungsstörung, Down-Syndrom, Autismus), werden aus der Praxis Formen der Therapie und die gemeinsame Arbeit mit den Eltern geschildert. Hinweise zu Spielzeug, Kleidung und Gestaltung der Umwelt sind abschließend zusammengestellt